Seiten

Starkys Stücke

Schön, dass Du bei mir vorbeischaust

Kopfzeile

Dienstag, 12. August 2014

22 in 222- Das Fazit

So 222 Tage des Jahres 2014 sind rum, Zeit für ein letztes Resummee bei meiner 22 in 222 Liste:



1)       eine neue Anleitung erstellen. 
                          schaut mal hier *klick*
2)       einen Jerseyrock für mich nähen (hab ich schonmal, war aber ein Desaster...)
3)       Messengerbag für den Sohnemann
                         das nicht, aber einen Crossbag, also quasi erledigt *klick*
4)       Beanie für das Töchterchen
5)       Richtig Fotografieren lernen
6)       Sticken, sticken, sticken
                         die Sticki ist viel im Einsatz, es kommen auch dauernd neue Ideen dazu...
7)       Mug rugs für mich
                         jaaaaa :) von mir *klick* und von meiner Wichtelin  Sanni *klick*... ich LIEBE sie
8)       Die Skippy nähen (Nachdem es im Advent nicht geklappt hat)
                         dafür aber 1,2,3 andere Taschen *klick**Klick*, also auch eigentlich  erledigt...
9)       Evtl an ein Kleid für mich wagen??? (Aber nur wenn 2 klappt)
10)     Die angefangene Umklapptasche für mich fertig nähen 
                         Fotos seht ihr hier
11)     Rezepte beim kochen SCHÖN! fotografieren und online stellen.
                         ein paar sind es schon geworden. Das SCHÖN lassen wir mal
                         außen vor :) Ich Koche um es zu essen, nicht um zu 
                         fotografieren... 

Fazit: bei nr 3 und 8 hat sich der Plan geändert. Aber eigentlich sind sie abgehakt. 

 4 Sachen habe ich nicht in Angriff genommen,Punkt 2, 4, 5, 9. Die Mütze kommt auf jeden Fall noch vor dem Herbst. Die Klamotten für mich?! Ich weiß es ehrlich nicht. Jersey und ich werden einfach keine Freunde.  Was mich allerdings ärgert ist,  dass ich mich immer noch nicht mit fotografieren beschäftigt habe... Ich hoffe es klappt im Herbst.  



1)      In den Wintermonaten in die Sauna 1-2-3-4
                         nicht ganz aber der Winter ist jetzt definitiv rum
2)      Bis August mindestens 8 Bücher lesen 1-2-3-4-5-6-7-8
                        (außerdem noch 2,3 weitere, bin grad mal wieder im Lesefieber)
3)      Schön Essen gehen
4)      Unsere Badewanne nutzen (im Winter)
                        ich war krank, dadurch wurde sie sogar ziemlich genutzt
5)      Zum Friseur gehen
                        Spontantermin :) dann klappt das auch
6)      Weniger Süßes futtern und evtl ein paar Kilo abnehmen
                          Ist gestartet.
7)      Einen Stoffmarkt/Stoffmesse besuchen
8)      Zeit mit dem Schwesterchen verbringen                      
9)      In die Stadt fahren und schauen, ohne Zeitdruck und "das muss ich erledigen"
10)    Den Fernseher ausmachen und mit meinem Mann ratschen
11)    Im Frühling wieder anfangen zu joggen.

Fazit: Nr 7 und 11 sind ausständig. Joggen ist es nicht geworden aber mit Yoga habe ich endlich wieder angefangen. Stoffmesse/-Markt klappt im Herbst leider auch nicht. Also auf den Plan für 2015. Irgendwann klappt es...

Und Nr 5 ist ja eine andauernde Sache die mal mehr mal weniger gut klappt.

Alles in allem bin ich zufrieden. Bei den Kreativ-Projekten ändern sich einfach die Ideen. Da finde ich es schwer sich an eine Liste zu halten.

Wer bei den anderen schauen möchte: *klick*



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen