Seiten

Starkys Stücke

Schön, dass Du bei mir vorbeischaust

Kopfzeile

Freitag, 26. Februar 2016

Ich freu mich #1/2016

Hallo meine Lieben,

und eine schönen Wochenstart.

Emma hat dieses Jahr eine tolle Aktion, ähnlich dem Freutag, aber nicht aufs nähen bezogen, sondern auf das Leben. Ich mag das.
Ob es jetzt ein Glas ist, das man mit positiven Erinnerungen füllt, Fotos sammelt oder Tagebuch schreibt. Das ich mitmache war klar, ich habe immer Tagebuch geschrieben, in den letzten Jahren ist mir das allerdings abhanden gekommen.

Letzte Woche habe ich Emma noch geschrieben, dass ich nur für mich mitmache, also nur in mein virtuelles Tagebuch schreibe.  Allerdings ist es nun schon die 2. Woche, bei der ich Dinge aus dem Blog aufgeschrieben habe, die mich glücklich machen. Also hab ich beschlossen, egal. Deshalb wird es jetzt Donnerstag oder Freitag oft einen Glücklichmach-Post geben. Vielleicht wollt ihr euch ja anschließen.




Hier also 5 Dinge, die mich letzte Woche glücklich gemacht haben:

- der Kranz den ich mir bei Maikas Käferkiste ausgesucht habe und der mir den fehlenden Schubs Richtung Frühlingsdeko gegeben hat.



-  dass sich das Töchterchen das Innenband nur gezerrt hat

- mein latenter Muskelkater seit einer Woche, weil ich nämlich morgens immer meinen Schweinehund überwinde und Yoga mache, bevor die Kinder aufstehen (also quasi mitten in der Nacht)

-die schönen Fotos von unserem Londontrip

- dass ich meinen Motivationstief überwunden habe und wieder voller Ideen zum Thema nähen/basteln und werkeln bin :) weshalb ich mich auch fast in allerletzter Minute bei Ninonos Bloggeburtstag angemeldet habe.


Und damit weil es doch auch mit dem Hobby zu tun hat, geht's heute auch noch zum Freutag










Kommentare :

  1. Toll! Jede Menge Freuerei!! Schönes Wochenende! LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Das sind doch schöne glückliche Momente! Schön, daß Du Dein Tief überwunden hast und Dich noch angemeldet hast, das hatte ich gehofft! :-*
    GLG Mel

    AntwortenLöschen