Seiten

Starkys Stücke

Schön, dass Du bei mir vorbeischaust

Kopfzeile

Donnerstag, 10. März 2016

Zirkeltasche oder Wenn der Wurm drin ist...

dann aber richtig... 



Hallo ihr Lieben,

Man man, diese Tasche hat mich vielleicht Nerven gekostet, dabei dachte ich die geht ratz fatz. Keine Ahnung ob plötzlich mein Perfektionsgen durchkam, oder ich mich einfach nur blöd angestellt habe. Jedenfalls kennt der Nahttrenner die Tasche besser als ich...

Es sollte nämlich eine Trachtentasche werden. Steht schon seit der Taschenspieler 1 auf meiner Tosew Liste, mit der Dame konnte ich mich aber nie so richtig anfreunden. Bei der Zirkeltasche war klar, der Schnitt ist es.






Ich habe sie wieder ein bisschen verkleinert, reicht mir völlig. Außerdem ist sie ohne Vlies genäht, so ist sie schon knautschig wenn sie leer ist und macht sich klein. Es passt ein kleines Kosmetiktäschen, die Sonnenbrille, das Handy und ein kleiner Geldbeutel rein. Mehr braucht Frau nicht zum Dirndl, oder?



Das Innenfach in der Klappe habe ich weggelassen, fand ich zwar ne lustige Idee, aber ich wollte eine Paspel. Mit der habe ich auch gekämpft...
Auch die Verschüsse wollten nicht so wie ich. Fürs Steckschloss war der Filz zu weich, den Druckknopf hab ich nicht auseinander bekommen (inzwischen weiß ich wie es geht ;)) Klett wollte ich nicht jetzt ist es ein Magnetknopf geworden.



Aber allen Widrigkeiten zum Trotz: Ich hab gewonnen :) Die Tasche ist so geworden, wie ich sie mir vorgestellt habe.
Eigentlich war auch ein Fotoshooting im Dirndl geplant, tja was soll ich sagen, es hat zeitlich einfach nicht gereicht. Deshalb nur "Foto an Dirndl auf Hänger"



Da es ganz offensichtlich meine ist, geht sie heute zum Rums außerdem schaut sie bei den Herzensangelegenheit und natürlich bei Taschen und Täschchen vorbei. Sind Punkte gleich Kreise???? Dann geht sie auch zum Jahresprojekt Regenbogen.
Und last but not least natürlich zur I love Dots- die gepunktete Linkparty



Ach ja, noch die Eckdaten:
Schnittmuster Zirkeltasche auf 90% verkleinert
Stoff: Taschenfilz
Träger: Taschenfilz mit Leder verstärkt (damit er nicht immer länger wird)
Webband: Flutterflirt farbenmix
Stickdatei: Simas Paradies
Paspel: Selbstgemacht




Kommentare :

  1. Ah superschön deine trachtige Dirndltasche! Würde ich dir sofort so klauen denn die würde auch gut zu meinen Dirndl passen!
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Sorry, musst du selber nähen, die geb ich nicht her ;)
      LG Starky

      Löschen
  2. Aber schlussendlich ist sie wunderbar gelungen und passt toll zu deinem Dirndl! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Wie gut, dass du den Kampf gewonnen hast. Die Tasche ist richtig schön geworden und passt super zu deinem Dirndl.
    Liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt sie auch sehr gut. Und sie passt super zur Tracht!

    Mir ging es übrigens genauso. Nur mit dem Unterschied, dass ich erst als sie komplett fertig war, merkte, wie schrecklich schief sie ist... Deswegen schnell Bilder gemacht (und sie so hin gefummelt, dass man es nicht sieht) und wieder aufgetrennt... Momentan liegt sie noch in Einzelteilen auf meinem Tisch ;)

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auweia. Hoffentlich wird sie kein UFO, das hat sie nicht verdient ;) Ich wünsch dir gute Nerven
      LG Starky

      Löschen
  5. Die Tasche passe sehr gut zur Tracht und Du kannst sie auch zu Jeans tragen.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  6. Die kleinere Version finde ich super - passt hervorragend und ideal zu deinem Dirndl! Kreise sind ja auch nur unerfüllte Punkte, oder :-)?
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ist die toll!!! Wow!!! Hier in Berlin kann man leider keine Dirndl tragen. Umso mehr beneide ich dich um diese süße Tasche. Richtig toll. Vielleicht "schenkst" du uns doch noch irgendwann ein Tragefoto!? Bitte!! :-) LG maika

    AntwortenLöschen