Seiten

Starkys Stücke

Schön, dass Du bei mir vorbeischaust

Kopfzeile

Dienstag, 21. Juni 2016

Kommunion Teil 2

Hallo ihr Lieben,

heute dauert es hier etwas länger, also holt euch nen Kaffee und schwelgt mit mir noch ein bisschen...

Der Sohnemann hatte dieses Jahr Kommunion (Die Geschenke für seine Kumpels hab ich euch hier gezeigt)

Für Kommunions-Verhältnisse ist Juni ja sehr spät. Normalerweise finden die so um den weißen Sonntag statt. Aber gut, alle Mamas haben sich gefreut, dann ist das Wetter bestimmt schön, dachten wir.
Was soll ich sagen: Hat nicht ganz geklappt ;)
Es war nämlich Supermistwetter angesagt, sodass die geplante Gartenparty ausfiel. Glücklicherweise haben meine Eltern Platz, und wir mussten nicht wie manch andere Mama hektisch nach einer Alternative suchen.

Aber genug "Rahmengequatsche" jetzt gehts los:






Die Kirche haben ein paar Mamas (inkl mir) am Samstag geschmückt.
























Am Morgen bekam der Sohnemann ein "Schmuckstück" von uns.






(Gemacht von SaRu, schaut mal vorbei,sie macht tolle Sachen aus Paracord für Hunde, Pferde und Menschen) An der Kommunion waren die Finger übrigens sauber, das nur so am Rande *hüstl*

Alle aufhübschen und ab zur Kirche



Hinterher haben wir dann lecker gegessen, zusammen gesessen und einen superschönen Tag gehabt.

Unsere Tischdeko, auch hier der Fisch, wie bei den Geschenken (Hier gehts übrigens zum Freebie)





 Die Idee mit den Kerzen habe ich, wie könnte es anders sein, auf Pinterest gefunden. 










Die Vasen sind Gurkengläser, die ich mit Seil, Schnur und Kuchendeckchen verziert habe.





Den Hauptgang haben wir uns liefern lassen. Den Nachtisch haben meine Mama und ich gemacht. Es gab leckere Mohrenkopfcreme, Schokoerdbeeren, Früchte, Baisers


















und:



Eine Todessterntorte


Ja, ich weiß, nicht unbedingt Kommunion, aber ihr hättet den Sohnemann sehen sollen, das war der Hammer, er fand die total cool. Und bevor ihr fragt, nein ich habe sie nicht selber gemacht. Die haben wir bei einer profesionellen Tortenbäckerin gekauft.

Aber natürlich gab es auch Kommunion-taugliche Geschenke




So, damit wäre das Thema "Großfamilienfeste" auch erstmal wieder für ein paar Jahre abgehakt :) Habt eine schöne Woche













verlinkt bei:
*HoTHandmade on Tuesday

Kommentare :

  1. Sehr schön, Deine Fotos! War bestimmt ein wunderbarer Tag! Die Idee mit den Kerzen muss ich mir merken. In drei Jahren bin ich ja auch wieder dabei!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja es war wirklich ein toller Tag.
      LG Starky

      Löschen