Seiten

Starkys Stücke

Schön, dass Du bei mir vorbeischaust

Kopfzeile

Dienstag, 28. Februar 2017

Die Waschbären sind los

Hallo meine Lieben,


ich hoffe ihr habt Fasching gut überstanden. Hier ist am Sonntag spontan die Verkleidewut ausgebrochen und wir haben tief in unserer Verkleidekiste gekramt um passend gekleidet zum Umzug zu gehen.




Ich mag ja so selbstgezimmerte 5 Minuten Kostüme viel lieber als die gekauften (und auch als die perfekt genähten) denn das zusammenbauen macht schon so viel Spaß und lässt die richtige Stimmung aufkommen. Die Stoff-Flecken wurde hier aufgeklebt und nicht genäht, ich bin gespannt ob es die Wäsche überlebt.Vielleicht passt sie ja nächstes Jahr nochmal.


Es haben sich dann ein Clown, ein Einhorn und eine Hexe auf den Weg gemacht :)



Und hier noch ein paar Eindrücke von unserem Umzug. Wir sind hier ja in der allemannischen Gegend, mit vielen Hexen und Monstern die ihren Schabernack treiben. 





Aber eigentlich wollte ich euch etwas anderes zeigen. Ich habe nämlich mal wieder probegeplottet.

Sandra Wirtz hat am Montag ihren Shop silhouette-love.de gestartet. Ich wünsche ihr dabei viel Spaß und Erfolg.

Eine ihrer Serien durfte ich testen, nämlich die Waldtiere. Sie hat die Datei für Kinder geplant und so ist es auch bei ihr im Shop zu finden, ich habe den Waschbär aber ein bisschen anders in Szene gesetzt ;)

Herausgekommen ist eine Karte (ihr wisst ja, ich steh auf Postkarten :))




und ein neues T-shirt für den Lieblingsmann (er war nicht so richtig begeistert ;) ) Fürs Foto musste der Schwiegerpapa herhalten.
















*HoTHandmade on Tuesday

Kommentare :

  1. Super Shirt und ach allemannische Fastnacht ... die vermisse ich doch ein bisschen ... - die Kostüme sind prima! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt wäre auch was für meinen Mann ;-)
    LG Ellen

    AntwortenLöschen