Seiten

Starkys Stücke

Schön, dass Du bei mir vorbeischaust

Kopfzeile

Dienstag, 23. Mai 2017

Abi - Schluss mit lustig-Plotterfreebie

Hallo meine Lieben,

offensichtlich hat Sandra jetzt Blut geleckt ;) Denn am Wochenende hatte ich schon wieder Post im Mailaccount, und dieses mal hat sie euch sogar was mitgebracht, als Gastgeschenk sozusagen :)


Hallo,
jetzt bin ich schon wieder hier bei Starky und es macht wirklich Spaß euch meine Kreationen zu präsentieren.

Heute mal nix Genähtes. Eine Freundin fragte mich, was man denn der Nichte und der Freundin vom Sohn zum Abi schenken könnte. Nach gemeinsamen Überlegen bei diversen Saunagängen sind wir zu dem Schluss gekommen, dass ein Kissen (T-Shirt stand auch noch zur Wahl, aber das Kissen hat gewonnen) mit einem Plott die richtige Wahl sei. Da sie keinen Plotter hat, haben wir uns einen Vormittag zusammengesetzt und gemeinsam entworfen.




Ich finde es ja ganz gelungen und auch eine nette Idee, deshalb möchte ich euch die Datei gerne zur Verfügung stellen. Auf den Bildern erkennt man es nicht so gut, aber der Haken hinter Abi 2017 ist in einer anderen Farbe (hier silber)als der Rest.








Das Kissen ist selbst genäht und die Datei ist selbst erstellt. (Für euch haben Starky und ich sie noch ein bisschen "gepimpt")

Hier gehts zur datei






Ich hoffe, die Datei gefällt. Wie bei Starky üblich, bekommt dürft ihr die Datei gerne privat verwenden. Es wäre aber nett, wenn ihr einen Link zu Starkys Stücke setzt.


Viel Spaß damit

Freitag, 19. Mai 2017

Bullet journal


Hallo ihr lieben,

heute möchte ich euch mal wieder mein Bullet journal zeigen.

*hier* hatte ich es euch schonmal vorgestellt.
Inzwischen habe ich die Aufteilung der Wochen noch einmal etwas verändert, aber das Grundkonzetp ist gleich geblieben.




Ich habe mir angewöhnt immer so ca 4 Wochen auf einmal vorzubereiten. Diese vier Wochen haben dann mehr oder weniger das gleiche "Layout" (Farben, Schrift) und fixe Termine werden schon vorab eingetragen (Geburtstage usw.)




Manchmal wird viel gemalt und verziert, manchmal wird es nur genutzt um nichts zu vergessen, aber wie auch immer, es macht total Spaß und ich möchte es nicht missen.



Vor allem meine Kalendersprüche mag ich sehr :
Jeden Sonntag suche ich im Netz etwas, das zu meiner Stimmung passt und lettere.






















Oft bin ich aufs erste Mal zufrieden, (vor allem weil ich oft noch den gefundenen Spruch ähnlich gestalte wie im Netz gefunden), manchmal muss ich es auch einfach mal unter "versuch macht kluch" abhaken, oder es reicht mir schon, wenn ich weiß, was ich beim nächsten Mal verändern will. Und manchmal braucht es auch einen 2. (oder 3.) Versuch, bis es so ist, wie ich es im Kopf hatte. 




Welche Variante gefällt euch am besten?












verlinkt bei:
*Freutag
#bulletjournal #letteringAnfänger #übungmachtdenmeister

Dienstag, 16. Mai 2017

Geburtstagswichteln II- das gabs von mir

Hallo meine Lieben,

vorhin habe ich euch schon gezeigt, was ich von der lieben Marita bekommen habe*klick*. Ich bin immer noch ganz hin und weg. Jetzt möchte ich euch zeigen, was ich beim Geburtstagswichteln von Ulrike verschenkt habe:




Ich durfte Heidi bewichteln. Als ich in Ihrem Blog gestöbert habe und auf Inspirationssuche war, hat es mich direkt angesprungen:


EIN KÜCHENWICHTELPAKET.

Also gab es, Maggikrautsalz, Italienisches Salz (beides selbstgemacht), Erdbeermarmelade (Zuerst war Zwetschge geplant, aber die mache ich mit Zimt und darauf ist Heidi allergisch, ist mir glücklicherweise beim einpacken gekommen), Topflappen (natürlich ;)), Seife, Stempel (ok, die passen jetzt nicht ganz so ins Konzept, haben aber genau in einen Spalt im Paket gepasst ;)) und natürlich die Apfelchips vom Bodensee.

Sehr gerne hätte ich ihr auch noch selbstgemachtes Zitronenöl ins Paket gepackt, aber das war mir dann doch zu gefährlich.

Gewürzsalz selber machen ist übrigens total einfach.





Einfach ca. 5 Stängel vom gewünschten Kraut (in diesem Fall Maggiekraut bzw. Liebstöckel) gut trocknen lassen, die groben Stiele entfernen, mit einer Handvoll groben Salz in den Mörser und schön klein stampfen. 

Je nachdem wie trocken die Zutaten sind, hält das Salz ewig.


Ich weiß, dass Heidi sich gefreut hat, wenn ihr schauen mögt, was sie zu meinem Paket sagt, hier entlang











verlinkt bei:
*HoTHandmade on Tuesday

Geburtstagswichteln I

Hallo meine Lieben,

Heute durfte ich endlich auspacken beim Geburtstagswichteln von Ulrike.

Das Paket steht hier schon seit über einer Woche. Meine Wichtelmama Marita ist wohl von meiner Selbstbeherrschung überzeugt. Ich habe sicherheitshalber das Auspackdatum drauf geschrieben, und wenn ich mal Richtung Paket geschielt habe, hat eines meiner Kids immer aufgepasst, damit ich nicht schwach werde. ;)





Aber genug Gerede, schaut, was ich auspacken durfte:
Ich muss gestehen, als ich gelesen hatte wer meine Wichtelmama ist, war ich ziemlich entspannt. Maritas Blog verfolge ich schon länger, und mag ihre Sachen gerne, da konnte also schon fast nichts mehr schiefgehen.  :)






Es gab 6 Mugrugs bzw. Untersetzer und eine Ropebowl (sehr cool, wollte ich gerne haben, aber man kann ja nicht auf allen Hochzeiten tanzen :)) von den Farben genau das richtige Maß an grün und ansonsten schön schlicht, sodass es zu allem passt.

(Marita, darf man die eigentlich waschen?)

Außerdem eine wirklich hübsche Tasche mit 2 Innentaschen und wirklich schönem Futterstoff, die hat auch schon beim Töchterchen Begehrlichkeiten geweckt. Mal sehen ob ich sie verteidigen kann. 




Dazu noch eine schöne Karte und ein paar süße silberne Anhänger, die wahrscheinlich an den Päckchen waren, aber beim Transport abgegangen sind.




Vielen lieben Dank liebe Marita, ich bin ganz hin und weg. Du hast meinen Geschmack voll getroffen und ich freue mich sehr, allerdings waren das wirklich keine "Kleinigkeiten" ;)


Und auch ein riesen Danke an Ulrike, ich freue mich, deinen Blog gefunden zu haben. Das Wichteln war mir eine Freude, war super organisiert und hat sehr viel Spaß gemacht.












Freitag, 12. Mai 2017

Langsam wird es ernst...

Hallo meine Lieben,

ja langsam wird es ernst. Im Freundeskreis "Nullen" die ersten wieder, heißt das, dass es langsam aber sicher auch für einen selber in die Richtung geht, oder nur, dass die anderen Älter werden? ;) 

Vorletztes Wochenende waren wir auf jedenfalls einem solchen runden Geburtstag und als Geschenk gab es, neben einer Flasche Champagner, eine beplottete Fliese.



Daten raussuchen und plotten war einfach, aber das Aufbringen... Ich saß einen Abend im Wohnzimmer und hab die Folie quasi Buchstabe für Buchstabe runter gebetet. Aber es hat geklappt, sogar alle I-Punkte sind da geblieben ;)





Das Geschenk war wohl ein Volltreffer, denn jetzt möchte sie für Mann und Jungs auch so eine Fliese (oh Mann ;))


Daten: aus dem www
Schrift: Vincent und Comic
Sterne von mir
Wimpel, Schnurrbart und Fußball: baumann accsessoires
Schmetterling/ Blume: Art of Singer












verlinkt bei:


Donnerstag, 11. Mai 2017

Jetzt ist Sommer...


egal ob man schwitzt oder friert,
Sommer ist, was in deinem Kopf passiert.
Es ist Sommer, ich hab das klar gemacht,
Sommer ist wenn man trotzdem lacht.


Hallo meine Lieben,

Der Text von den Wise Guys ist ab sofort Programm. ICH WILL SOMMER! PUNKT!
Gestern und heute waren ja schon vielversprechend. Jetzt kommen noch kurz die Eisheiligen und dann darf der Sommer bitte schön durchstarten. Ich wäre so weit. 
Passend dazu gab es noch ein Statement T-shirt. (Hatte ich euch hier schon mal versprochen)








Das Töchterchen hat zwar ganz schöne Fotos gemacht, aber den Plott sieht man eigentlich kaum, da muss ich wohl nochmal einen Workshop mit ihr machen ;)

T-shirt: gekauft
Summer: Selbst erstellt

Seid ihr auch vorbereitet für den Sommer?










verlinkt bei:
* Rums




Dienstag, 9. Mai 2017

Neuer Lebensabschnitt...

Hallo meine Lieben,

nein nicht bei mir steht ein neuer Lebensabschnitt an, sondern bei meinem Lieblings-Zwillingspärchen. Die beiden kommen jetzt in den Kindergarten und dafür brauchten sie Sitzkissen für den Morgenkreis.

Das bei kleinen Mädchen zur Zeit Einhöhner nicht fehlen dürfen ist klar, oder?




Damit der Stoff aber nicht gleich dreckig, oder kaputt geht, ist das Kissen komplett aus grauem Canvas genäht, der Rosenstoff wurde nur "appliziert"

Die Technik gefällt mir sehr, weil so Innen keine offenen Nähte sind, ich glaube, das werde ich jetzt immer so machen...




Ich wünsche den beiden eine tolle Zeit und viel Spaß im Kindi :)


Schnitt. mein Kopfkino
Einhorn: Rockqueen
Schrift: Lieblingslieblinge













verlinkt bei:

*HoTHandmade on Tuesday

Freitag, 5. Mai 2017

UmTUCHen die III. und Teaser

Hallo meine Lieben,


Ich freue mich, dass euch unser Tutorial #umtuchen so gut gefällt. Heute darf ich euch nochmal einen Schwung zeigen.


Kirstin von Kirstins Handarbeit (https://m.facebook.com/KirstinsHandarbeiten/)
Hat gleich 3 Umtuchen gemacht, einmal aus  Sommersweat, die Ränder alle mit Schrägband umsäumt, einmal aus Viskose und 1 Schal upgecycelt








Dagmar (ohne Blog) hat für sich und ihre Maus ein Umtuchen gemacht und dann noch für die Kleine einen Badeponcho aus unserem Tutorial genäht, coole Idee, oder?






Franziska von Nähflo (www.facebook.com/naehflo)
hat dünnen, weich fallenden Strickstoff verwendet und diesen nur am Halsauschnitt mit ZickZack gesäumt, der Rest ist "natur"




Mandy von Mandys Kreativwelt (https://www.facebook.com/Mandys-Kreativwelt-1056271751056943/?fref=ts) hat Strickjesey verwendet.




Und last but not Least:
Heike von TwoSew_byHeike (www.facebook.com/twosewbyheike)
sie hat ebenfalls einen Feinstrick verwendet und nur eine Naht gemacht, der Rest ist unversäubert.





Und dann ist heute auch noch Teaser Zeit, Wichteln kann man ja nie zuviel ;)
Dieses mal mache ich beim Geburtstagswichteln von Ulrike mit.



Ihren Blog habe ich neu auf meiner Leseliste, aber ich mag ihn jetzt schon sehr :)
Wen ich bewichtel darf ich natürlich nicht verraten, und was genau es gibt auch nicht. Aber hier ein paar Werkzeuge und Zutaten, die ich für mein Wichtelgeschenk brauche.


Aber ob die Sachen dann auch wie geplant ins Paket wandern weiß im Moment nur der Himmel, beim letzten Wichteln habe ich mich ja auch spontan umentschieden, gepackt wird jedenfalls erst am Wochenende.

Vielleicht wird es ja doch noch etwas anders oder doch ein umTUCHen? Würdest DU dich darüber freuen? 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende












verlinkt beim:
*Freutag
* Geburtstagwichteln