Kopfzeile

Montag, 15. April 2013

Welcome & Karo

Nachdem ich  UNBEDINGT!!! bei Emmas Sew allong mitmachen wollte (was das ist??? schaut hier:  Emmas sew along)
habe ich "mal schnell" einen Blog erstellt. Weitere Infos folgen die Tage ;) aber meine beiden Karos sind so schön geworden die wollte ich teilen.





Die Dunkelblaue Karo war Auftrag meiner Tochter, zu der hoffentlich noch eine AS Tasche folgt...
hier habe ich auch die "Verzierfähigfähigkeit" meiner Nähmaschine getestet (ich muss über eine Stickmaschine nachdenken und bis dahin nur gerade Verzierungen nähen ;))

Die Londontasche ist für unsere Kamera gedacht und mit doppeltem Vlies schön kuschelig gemacht. Hier habe ich den Schlüsselring auch nicht an den Reisverschluss genäht sondern eine Schlaufe ins Karabinerband gemacht (bei der original Variante (an der blauen Karo) ich mir die Tasche immer von der Hand gerutscht)

Mehr Karos findet ihr hier

So noch schnell verlinken und fertig ist mein erster Post :) *freu*

Kommentare:

  1. Das ist ja toll!!! Extra einen Blog eröffnet! Viel Spaß damit!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. unter Druck arbeite ich am besten und damit wird der innere Schweinehund in schach gehalten :-)

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karos sind toll geworden. Deine Blogeröffnung übrigens auch. :-)

    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  4. Danke schön :)
    Bin auch ein bisschen stolz ;)

    AntwortenLöschen
  5. ui..so schnell einen neuen Blog..toll..ich freu mich ,dass Du dabei bist..und deine Bispiele sind soooo schön...gglg emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön.
      Spontanität ist mein 2. Vorname ;)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.