Kopfzeile

Dienstag, 5. Mai 2015

Das alles wär nie passiert...


Am Wochenende war ich auf dem Henstrip (Junggesellinnen Abschied) meines Schwesterchens.
Fotos zeig ich euch demnächst, die muss ich erst noch sichten (äh... und zensieren ;)).

Was ich euch aber zeigen kann, sind die Shirts die ich für uns geplottet habe...




...ein ganzer Stapel, jeweils mit einem Buchstaben bedruckt.



Wenn wir richtig standen (was wirklich nur einmal bei diesem Foto geklappt hat) stand da  "(Name der Braut)s Eskorte"

Die Braut bekam eins extra:



Plotterdatei: Buchstaben selbst erstellt
Herz: aus dem Silstore

Leider hat das Wetter nicht so ganz mitgespielt, aber lustig hatten wir es trotzdem...




Kennt ihr das Lied von Annett Louisan? "das alles wär' nie passiert... "(ohne Prosecco) Tja das Lied war Programm bei diesem Trip :)


Die Hochzeit kann kommen


LG
Starky
verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Tolle Shirts ! Vielen Dank fürs Verlinken !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Coole Shirts und die Party hört sich trotz Regens nach vollem Erfolg an!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich denke die Braut hatte ihren Spass, und wir auch :)
      LG Starky

      Löschen
  3. Tolle Idee mit den Shirts. Trotz Regen, scheint es feuchfröhlich gewesen zu sein.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Coole Shirts. Da hattest du eine fantastische Idee!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön.
      Die Anzahl der Partygäste hat halt grad so gut gepasst :)
      LG Starky

      Löschen
  5. Tolle Idee und coole Shirts, viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  6. Ein unvergessliches Erlebnis für die Braut. Tolle Ideen, coole Shirts und sicher jede Menge Spaß - was für ein Henstrip. LG lässt dir da- Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut zusammengefasst liebe Frau Mama ;)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.