Kopfzeile

Dienstag, 28. Januar 2014

Knusper Müsli selbst gemacht

Heute mal nichts fürs Auge sondern für den Magen.
Ich hatte mir ja in meiner 22 in 200 Liste vorgenommen auch Rezepte hier einzustellen. Hier also das 1. Ich hoffe weitere folgen ;)



Ich gestehe normales Müsli finde ich bähh, das wird immer so matschig. Und die gekauften Knuspermüsli sind immer furchbar süß. Also habe ich mir ein eigenes Knuspermüsli gemacht.
Für alle die das Müsli bissfest mögen.

Du brauchst:
- 140g Haferflocken
- 100g gehackte Mandeln
- 50-100g  Nüsse oder Kerne nach Gusto
- 40g Butter
- 2EL Zucker


Haferflocken, Mandeln und Kerne  unter Rühren goldbraun rösten, Butter zugeben und schmelzen lassen. Zucker darüber streuen und leicht karamelisieren lassen. Die Mischung auf einen Teller gut auskühlen lassen in einem luftdichtem Behälter aufbewahren und genießen.
Ich ess es an liebsten mit Jogurt und Obst.



Guten Appetit und
Liebe Grüße
Starky



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.