Kopfzeile

Donnerstag, 28. September 2017

Ordnung ist das halbe Leben

Hallo meine Lieben,

Ich mag es eigentlich ordentlich, aber in meinem Nähzimmer ist es ganz oft unordentlich weil so viele Ideen rumliegen. Jedenfalls habe ich im Kampf gegen die Unordnung nicht nur meinem Wichtel ein Webbandhotel gezaubert, nein ich habe mir gleich auch eines gemacht.



Bei mir habe ich allerdings ein paar kleine Änderungen gemacht, und das Gummiband im Inneren nur jedes 2.Mal festgenäht, so passen sowohl breitere Bänder, als auch mal 3-4 neben einander ins Hotel, oder auch mal mehr als 1 Meter.





Und deshalb passen auch beinahe alle rein ;)


Bestickt mit ein paar Sommerblumen, auch wenn es jetzt schon mächtig herbstelt.


Die Eckdaten:
Schnitt Webbandhotel greenfietsen
Stickdatei: Rock Queen





Und hier nochmal beide Hotels zusammen. Ich hätte es euch ja auch gerne hübsch im Regal gezeigt, aber äh, da liegen grad so viele Ideen rum ;)


Mein Hotel schicke ich heute zu 


* Rums
* Taschen und Täschchen
*Stickfreuden
und weil es ein echt ungewöhnliches Innenleben hat (Pappe und Style Vill) auch zum  *Taschensewalong 2017




Kommentare:

  1. Oh wie toll ! Das steht auch schon lange auf meiner Wunschliste.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal ne tolle Idee! So ein Hotel könnte ich gut gebrauchen, oder auch 2 oder 3...;-)!
    Kommt auf meine to-sew-Liste, vielen Dank.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick das Hotel, der Chevron Look ist super! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.