Kopfzeile

Dienstag, 6. Oktober 2015

Achtung Zuckerschock-Gefahr

*WERBUNG*

Uahh, fast vergessen, dabei ist mein heutiges Projekt Sooooo süß!!!

Ein Probeplott. Erstellt hat den Hund die liebe Jani von lilleFrosch und ich durfte ihn testen. Wie immer finde ich Janis Dateien super. Man kann sie toll umsetzen und auch wenn ich denke, tja nix für meine Kids, die sind ja schon groß, kommt doch immer ein "oohhh toool den will ich auch, Mama, da musst du mitmachen..."
Tja, ihr Wunsch ist mir in diesem Fall Befehl :)

Einmal kam er auf eine Geburtstagskarte die das Töchterchen verschenkt hat...



zusammen mit einem Blumentopf voll Nagelpflegezeug

Und einmal auf ein Kissen...




Einen Zuckerschock hab ich heute ja schon bei dem ganzen rosa/pink/lila ;) Für mich war klar, der Hund ist ein Mädchen, aber ich wurde überstimt und jetzt heißt der Hund und damit die Datei: HUGO




Schnitt: Kissen Selbsterstellt; Leseknochen Sew for Home
Plotterdatei: Hugo von lilleFrosch
Stoffe: aus meinem Regal :)
Webband: HHL


Das nächste Probeplotten ist schon am Start und diesmal ist es wirklich was für große.

Keep smiling
Liebe Grüße
Starky


Die Plotterdatei „Hugo“ wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich sie auf Herz und Nieren testen kann. Was daraus entstanden ist und die Fotos sind auf meinem Mist gewachsen, auf meine Meinung wurde kein Einfluss genommen. Dennoch muss ich diesen Post als Werbung bezeichnen


Kommentare:

  1. Was für ein süßer Hugo... ;-) (ich hätte auch gedacht, das es eher ein Mädchen ist *ggg*)
    Den Jungs-Leseknochen finde ich klasse ♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Ciao Starky,
    auch wenn ich ebenfalls schon groß bin, hätte ich trotzdem "oohhh toool den will ich auch" geschrien. Das Kissen (inkl. der Farben) finde ich toll! Und den Leseknochen auch! :D
    Bellende Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.