Kopfzeile

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Es herbstelt, was braucht Frau da?...

...ne neue Tasche eh klar oder?



Vorweg die ist nicht von mir genäht. Ich habe sie von meiner Freundin zum Geburtstag bekommen. Ja ich weiß, der ist ja nun schon ne Weile her, aber die Tasche musste ja entsprechend fotografiert werden.






Erst dachte ich, sie hätte nicht meine Farben, aber inzwischen habe ich doch einiges an dunkelblau in meinem Schrank gefunden.

Was ich besonders mag, an der Tasche sind die Träger, man kann sie nämlich in 1000 (naja fast) Varianten tragen.

ich trag sie am liebsten "verknotet" also die Träger....







so geht sie auch noch schräg über die Schulter.




Man kann sie aber auch zu einem Rucksack machen. Find ich jetzt nicht sooo schön, aber wenn man mal länger laufen muss, oder was schweres in der Tasche hat, echt praktisch.





Da es ein Geschenk war, kann ich euch zur Stoffen wenig sagen, aber die Anleitung ist von Mondgöttin ist und da sie nur für mich ist, darf sie zum rums und zu Taschenund Täschchen

Leider habe ich immer noch nicht rausgefunden, warum einige die Fotos sehen können und andere nicht. Ich verschon euch deshalb heute mit einer Bilderflut, hoffe aber dass ihr die 4!!! Bilder sehen könnt (falls nicht wäre ne kurze Info toll)

Keep smiling
LG Starky



Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke schön. Ich mag sie auch gern
      LG Starky

      Löschen
  2. superschön Tasche und diese Bilder kann ich ausnahmsweise sehen. Versteh einer das internet *seufz*
    LIebe Grüße
    GUsta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versteh es auch nicht. Aber schön dass sie Dir gefällt.
      LG Starky

      Löschen
  3. Was für ein schönes Geschenk!
    Sieht toll aus und deine Bilder (die ich sehen kann...*ggg*) sehen super aus.
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann alle 4 Bilder sehen und finde sie toll. So eine tolle Wegbegleiterin. Viel Spaß damit! LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Sie ist wirklich toll.
      LG Starky

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.