Kopfzeile

Donnerstag, 3. Mai 2018

Kleider machen Leute-KSA2018

Hallo meine Lieben,

heute bin ich echt stolz. Ich habe mir ein Kleid genäht. Und sogar meine überaus ungnädige (was selbstgenähte Klamotten angeht) Tochter  meint, das Kleid ist sehr tragbar :)



Ich bin ja der totale Wickelkleid-Fan. Deshalb stand das ganz oben auf meiner To-Sew-Liste. Da ich aber ein bisschen Angst vor Passform und co hatte, lagen Schnitt und Stoff lange rum. Am Nähwochenende in Wombrechts bei Annett von 20gradnordost habe ich mich dann getraut. Ich liebe dieses gemeinsame Nähen. Zum einen hat man Zeit dran zu bleiben, ohne dass einer stört/man essen machen muss oder sonst irgendwie abgelenkt wird und es ist einfach immer jemand da, der mal was abstecken kann oder einen Tipp zur Passform hat.

Und wenn es dann noch so ein tolles Goodiebag gibt... 

 

1000 Dank an die Sponsoren...


Aber zurück zum Kleid




Es wurde allerdings noch kein richtiges Wickelkleid, sondern die Fake-Variante. Die Anleitung hatte ich mal bei Jomastyle gesehen. Ich dachte, falls es nicht sitzt ist nicht soo viel Stoff verloren (Man braucht das Rockteil nur 2mal und nicht 3mal)

Meine Angst was aber unbegründet, denn es sitzt.





Natürlich mussten ein paar Anpassungen sein:
Die Brustabnäher saßen bei mir viel zu tief, die habe ich wieder aufgetrennt und ganz weggelassen. Das Kleid habe ich dann im fertigen Zustand nochmal auf beiden Seiten vom Arm bis ca Hüfte 2cm schmaler genäht


und das Rockteil um insgesamt 7cm verlängert (3cm brauchte ich und 4cm für den Saum)



Beim nächsten Mal würde ich das Oberteil noch 1cm kürzen, obwohl, wenn ich jetzt die Fotos so sehe, vielleicht auch nicht....

Besonders stolz bin ich auf die Seitennähte und Ärmel: 

 



passt alles genau aufeinander *stolz*


Die Eckdaten:
Schnitt: Wickelkleid von Kibadoo
Stoff: Jersey von snaply



Der nächste Stoff liegt schon bereit (dieses mal für ein "echtes" Wickelkleid)







und wird am Samstag auf der Sew genäht. Treffe ich da jemanden?




















verlinkt bei:
Rums
* Klamotten SewAlong 2018


Kommentare:

  1. das ist ein tolles Kleid - wünsche gutes Gelingen auf der SEW - grüß die anderen - LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch, viel Spaß beim weiter nähen! Mir würde das Kleid auch in bunt gefallen. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Hej Anja,
    das Kleid sieht sehr schick aus und steht dir super! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.