Kopfzeile

Samstag, 3. September 2016

Fledermäuse unterwegs

*WERBUNG*
Hallo meine Lieben,

Seit der Sohnemann Gregor gelesen hat (schaut mal hier), steht er total auf Fledermäuse, als Corinna von Baumann Accesoires eingeladen hat, ihre neue Fledermausdatei zu testen, hab ich im Auftrag von Sohnemann natürlich gleich hier gerufen.


Und auch wenn es hier ja noch absolut toll hochsommerlich ist, zeig ich euch heute eher was herbstiges.






Einmal hat der Sohnemann sie aufs T-Shirt bekommen (und schon Bedarf einer Fledermaus auf einem Cape für eine Halloween-Party angemeldet)

Und dann hab ich damit noch ein paar Karten gemacht, für eben diese Halloween-Party. Ich hoffe aber, er vergisst es bis dahin wieder ;) denn ganz ehrlich: Halloween ist so garnicht meins...





Die Fledermaus an sich find ich aber toll, was meint ihr?

Genießt die letzten warmen Tage

LG Starky








verlinkt bei:
* Nähzeit am Wochenende
* Plotterliebe
* Für Söhne und Kerle

Die Plotterdatei „Fledermaus“ wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich sie auf Herz und Nieren testen kann. Was daraus entstanden ist und die Fotos sind auf meinem Mist gewachsen, auf meine Meinung wurde kein Einfluss genommen. Dennoch muss ich diesen Post als Werbung bezeichnen.

Kommentare:

  1. Ich finde du hast die Fledermäuse toll in Szene gesetzt und sie gefallen mir auch gut, nur muss ich als Biologin doch sehr ein Auge zudrücken bei der Fingeranzahl :-). LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Fingeranzahl??? Ich muss sagen, da kenne ich mich null aus. Klär mich bitte auf. 🤔
    LG starky

    AntwortenLöschen
  3. Fingeranzahl??? Ich muss sagen, da kenne ich mich null aus. Klär mich bitte auf. 🤔
    LG starky

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.