Kopfzeile

Dienstag, 23. Januar 2018

Love is in the air

*Werbung*

Hallo meine Lieben,

meine erste Nähaktion in meinem gepimpten Nähzimmer (schaut mal hier) waren neue Kissen...





 passend zu denen vom letzten Jahr.



Diese hatte ich ursprünglich für den Balkon genäht, aber dann haben sie so prima in unser neues Wohnzimmer gepasst, dass sie bleiben durften. Allerdings waren es ein paar zuwenig für uns, wir brauchen ca 100 Kissen auf dem Sofa.

Also gab es dieses Jahr Nachschub.
















Der Kater musste direkt mal probeliegen, und wenn er mich nicht anschaut seh' ich ihn nicht, ist klar oder ;)






Die Eckdaten:
Schnitt: Mein Kopfkino
Stoff: Sweet basic von Stick&Style und Gütermann

Plottfolien: kreativmanufaktur bayern
Plottdatei: Frau Vogel
Stickdatei: Chalkboard von Mädchenschätze (Die datei kann man glaube ich nicht mehr kaufen)



verlinkt bei:
Hot
Dienstagsdinge
* Stickfreuden
kissenparty
Herzensangelegenheit
Plotterliebe


Die Plotterdatei „Love"  wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich sie auf Herz und Nieren testen kann. Was daraus entstanden ist und die Fotos sind auf meinem Mist gewachsen, auf meine Meinung wurde kein Einfluss genommen. Dennoch muss ich diesen Post als Werbung bezeichnen.

Kommentare:

  1. Hej anja,
    So tolle kissen, das hat auch eure mieze gut erkannt :-) die ananas siebt auch klasse aus, schöne farben! Ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  2. Die Kissen sind alle klasse geworden. Und so schön passend zum Valentinstag.
    Klar, das sich auch Mieze da wohlfühlt. Und Katzen werden ja zum Glück unsichtbar, wenn sie sich nicht bewegen ;) Kenne ich von unseren Katern :D
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht so gemütlich aus mit Kissen und Katze, da lass ich mich gleihc mal nieder! LG Ingrid, der das Love-Herz am besten gefällt

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.