Kopfzeile

Samstag, 2. Dezember 2017

Alle Jahre wieder-Weihnachtsbingo

Hallo meine Lieben,

gestern ist unser Countdown gestartet, und ich muss sagen, Cathleen hat gleich erstmal eine schöne Idee dagelassen. Ihr habt sie nicht gesehen? Dann schaut schnell bei ihr vorbei.




Ich habe übrigens in der Sidebar meinen ersten Weihnachtscountdownbingo-Post verlinkt, so könnt ihr schnell die Themen finden und auch die Links zu den Blogs meiner Mit-Elfen.

So, jetzt aber genug Vorgeplänkel.
Heute verschwindet also der 2. Stern auf dem Weihnachtsbingo, und hoffentlich könnt ihr auch gleich ein Kreuzchen machen, denn das Thema heute ist:




*******
Alle Jahre wieder
*******

Ok, da sollte euch doch einiges einfallen, oder? Die Weihnachtszeit ist ja die Zeit der Traditionen...

Etwas, was bei mir auf meiner "alle Jahre wieder"-Liste steht ist Weihnachtspost. Das mach ich immer gerne. Im letzten Jahr war ich mal wieder super spät dran, dieses Jahr nicht. 




Den Stern habe ich letztes Jahr gemacht, der Tannenbaum wird dieses Jahr meine Karten zieren.





Für eure Weihnachtspost habe ich euch beide vorbereitet. Ihr könnt sie plotten oder ausdrucken und ausschneiden. (Hier geht's zur Datei)

So und jetzt freue ich mich auf eure "alle Jahre wieder". 




Linkparty


   

    An InLinkz Link-up

   




Morgen geht es weiter bei Anja vom Freizeitparadies, die hat übrigens heute auch was zum Thema "alle Jahre wieder" .


      
Und die anderen Weihnachtselfen vom #Weihnachtscountdownbingo sind
Anja vom Freizeitparadies
Cathleen von Mamawerk
 Maika von Maikaefer
Ingrid vom Nähkäschtle

Kommentare:

  1. Tolle Idee - vielen lieben Dank, das ist eine Bastelei die ich auch schaffe. Ich habe heuer schon Post verschickt in Form von Adventskalenderkarten ... also einen Teil quasi vor dem Advent :-) Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Meine Weihnachtspost schiebe ich immer lange vor mir her, so lange wie's geht! ;-)
    Deine Sternenvorlage gefällt mir sehr gut, vielleicht nutze ich die nach. Vielen Dank!
    Schöne Adventszeit wünscht
    Valomea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.