Kopfzeile

Samstag, 30. Dezember 2017

Good bye 2017 and hello 2018

Hallo meine Lieben,

Weihnachten ist nur so vorbei geflogen und schon ist es wieder Zeit für Silvester

hier mal meine Silvesterdeko








und die Mitbringsel fürs neue Jahr. Sind die nicht zauberhaft?





Die Eckdaten:

Plottdatei Proseccoflaschen: Art of Singer (freebie)

Plottdatei Streudeko & Foto: Baumann accessoires


Neben Basteleien, Raketen und (mehr) Essen, ist Silvester auch immer Zeit für einen kurzen Rückblick, für mich. Dieses Jahr lass ich es nicht mit meinen 5 DingenPost von 2017 Revue passieren, sondern mit meinem Bullet journal.

Besonders freut mich, dass ich meinen Vorsatz  von 2016 auch 2017 durchgehalten und mir Zeit genommen habe, für mich (und meine Lieben)

So wollte ich regelmäßig laufen/walken/Yoga machen, und das hat auch ziemlich gut geklappt. Dieses Jahr hat Yoga gewonnen und laufen hinkt etwas hinterher. Aber egal. Ich wollte mehr für mich tun und das klappt, auch Ernährungs-technisch.

Kreativ habe ich gleich 2 Mal Neuland betreten:
Einmal im Bereich Lettering, was als Linkshänderin garnicht so einfach ist einfach weil oft die Anleitung fehlt,






und dann habe ich mich tatsächlich an Jersey gewagt, es hat auch gar nicht weh getan ;)


 



Besonders lustig dieses Jahr war auf jeden Fall das Fotoshooting mit Sandra,


 



besonders schön der Trip nach Hamburg mit Kids und Lieblingsmann,




das Treffen mit meinen Nähfeen beim Lillestoff-Festival



und der zugefrorene See, Anfang des Jahres




Außerdem habe ich auch dieses Jahr gaaanz alte Freunde wiedergesehen, schöne Abende und Tage mit Freunden verbracht, ganz viele Kaffeeratsch-Nachmittage gehabt, die Zeit genossen und einige gute Bücher gelesen.




Ja, genäht habe ich auch mehr als nur Jersey, aber da folgt der Rückblick im neuen Jahr, denn ich habe an verschiedenen Sew alongs  teilgenommen mit unterschiedlichem Durchhaltevermögen.

So, zum Jahresabschluss möchte ich auch mal wieder Danke sagen. Schön dass ihr da seid, bei mir vorbei schaut und kommentiert.

Ich wünsche Euch und Euren Familien für das kommende Jahr alles Gute, ein bisschen Glitzer und ausreichend Würze.
Nehmt euch die kleinen Auszeiten. Die sind so wichtig und machen den Tank gleich wieder voll.








Kommentare:

  1. Ich wünsche auch Dir ein gutes neues Jahr und viele schöne Momente und Projekte in 2018! LG ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Bitte bedenke, dass die Kommentare und ggf. persönliche Daten gespeichert werden. Siehe hierzu auch meineDatenschutzerklärung

Falls Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google immer durch eine Mail an die hinterlegte Mail-Adresse über einen neuen Kommentar.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonement und es wird Dir eine entsprechende Info angezeigt. Alternativ hast Du die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.